Jugendschutz im Internet

Das Familienbüro der St. Gregor-Jugendhilfe bietet gemeinsam mit seinen Partnern, dem Mehrgenerationenhaus und dem Kommunalunternehmen Kinder Jugend und Familie eine kostenlose Installation vor Ort an!

Ein Anruf unter folgenden Rufnummern genügt und wir vereinbaren einen kostenlosen Termin bei Ihnen daheim und installieren ein passendes Schutz-Programm auf allen Geräten – zum Schutz ihrer Kinder.

Familienbüro Königsbrunn: 08231 6058 69 3

Mehrgenerationenhaus Königsbrunn: 08231 60 58 69 1

Kommunalunternehmen Kinder Jugend und Familie: 08231 606 230

Ergänzend zu diesem Angebot findet am 9.10.2014 um 19.30 Uhr  in der Grundschule Süd in Zusammenarbeit mit Medienpädagogin Corinna Putz (Kreisjugendring Augsburg-Land) ein Informationsabend statt, der interessierten Eltern die grundsätzlichen Funktionsprinzipien der Kinderschutzsoftware erläutert und Tipps zur familiären Medienerziehung gibt.
Die Installation eines Schutzfilters ist natürlich ein guter Anfang, jedoch ist es wichtig, die Medienerziehung Ihres Kindes nicht ausschließlich einer Software zu überlassen. Zumeist ist die Familie der erste Ort, an dem Kinder mit Medien in Kontakt kommen, hier werden die Weichen für die Mediennutzung gestellt. Daher ist es wichtig, dass mit Kindern diesbezüglich Regelungen und Vereinbarungen getroffen werden. Auf der Veranstaltung erfahren Sie auf welche Dinge Sie achten sollten und wie Sie ihr Kind bei der Nutzung des Internets bestmöglich unterstützen können. Es werden Fragen nach altersgerechten Mediennutzungszeiten beantwortet, ebenso wie Stolpersteine bei der Nutzung sozialer Netzwerke wie Facebook oder YouTube thematisiert. Abschließend wird es eine Vorstellung pädagogisch sinnvoller und altersgemäßer Internetseiten geben. Zuletzt bleibt selbstverständlich Raum für Diskussionen und tiefer gehende Fragen. Der Elternabend richtet sich an Eltern von Kindern zwischen 6-14 Jahren.
Themenschwerpunkte der Informationsveranstaltung auf einen Blick:

  • Einführung in die Funktionsprinzipien der Filtersoftware
  • Altersempfehlungen – Internetnutzung
  • Rahmenbedingungen für „sicheres Surfen“
  • Kindgerechte Angebote im Netz

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.