Historie

Die soziale Förderung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere der Schuljugend in Königsbrunn, bedarf immer mehr kommunaler Unterstützung.

Zur Entlastung wurde der Verein „Freundeskreis Schuljugend Königsbrunn e. V.“ am 31. Juli 2002 gegründet. Dieser Verein hat in enger Zusammenarbeit mit Schulen, Kirchen, Trägern von Sozialeinrichtungen und unter Inanspruchnahme von staatlichen Hilfen, diverse Betreuungsprojekte durchgeführt. Nachdem sich der in Königsbrunn bereits existierende „Förderkreis für Jugendpflege e. V.“ der offenen Jugendarbeit widmete, lag der Schwerpunkt der Arbeit des „Freundeskreis Schuljugend Königsbrunn e. V.“ zunächst auf der Mittagsbetreuung und der Schulsicherheit.

Zu den 13 Gründungsmitgliedern aus Königsbrunn gehörten damals

  • 1. Bgm. Ludwig Fröhlich,
  • 2. Bgm. Erna Dörle,
  • Amtsleiter Klaus Förster,
  • Personalleiter Roland Klehr,
  • kath. Pfarrer Alfons Klotz,
  • Christa Römer,
  • Wenninger Jutta und
  • die Stadträte Brigitte Holz, Weilbacher Sonja, Streubel Heinz, Schwalber Norbert, Jung Alwin und Gruber Erwin.

Durch Beschluss wurden

  • Herr Klaus Förster zum ersten Vorsitzenden
  • Herr Roland Klehr zum stellvertretenden Vorsitzenden
  • Frau Jutta Wenninger zur Schriftführerin und
  • Frau Christa Römer zur Kassiererin

des Vereins „Freundeskreis Schuljugend Königsbrunn e. V.“ gewählt.

Seit Dezember 2006 übernahm Barbara Franke die Aufgabe der Kassiererin.

Da der Verein nun zusätzlich zu der Schuljugend noch alle anderen Kinder und Jugendlichen der Stadt Königsbrunn betreut, wurde sein Name in „Freundeskreis Kinder und Jugend Königsbrunn e. V.“ geändert.

Mit der Gründung des Kommunalunternehmens Kinder, Jugend und Familie Königsbrunn A.d.ö.R. am 1. Januar 2010 übernahm dieses sämtliche Aufgabenfelder und Tätigkeitsbereiche des Vorgängers Freundeskreis Kinder und Jugend Königsbrunn e.V. und agiert seither in Königsbrunn sehr erfolgreich.

Bedingt durch das Ausscheiden unseres langjährigen Personalvorstandes Roland Klehr übernahm im Rahmen einer Umstrukturierung zum 1. Januar 2015 Herr Klaus Förster die alleinige Vorstandschaft des Kommunalunternehmen Kinder, Jugend und Familie Königsbrunn A.d.ö.R.

Herr Dennis Gilg übernahm durch diese zusätzlich die Personalleitung des Unternehmens als Prokurist.

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.