Königsbrunner Jugendzentrum YouZ

„Offen für die Jugend“ ist das übergeordnete Leitziel der Arbeit im Jugendzentrum der Stadt Königsbrunn. Zu verstehen ist dies als „Öffnen“ und „Gestalten“ von Freizeit-Räumen zur Förderung jugendlicher Entwicklung, Sozialisation und Bildung. Ebenso bedeutet es „offen zu sein“ für Bedürfnisse junger Menschen nach Unterstützung und Begleitung in verschiedenen Lebenslagen und Situationen. Als zentrale Ausgangspunkte für die Ziele und Leitlinien unserer Arbeit stehen entwicklungs- und sozialpsychologische sowie sozialpädagogische Ansätze. Eine wichtige Bedeutung erfahren hierbei Konzepte der „produktiven Bewältigung von Entwicklungsaufgaben“ , der „sozialen Unterstützung“ sowie der Ansatz einer „Pädagogik des Jugendraums“ .

Um dies in der Praxis umzusetzen

  • sind wir uns bewusst, dass wir für und mit Jugendlichen arbeiten,
  • beteiligen wir junge Menschen an unserer Arbeit für sie,
  • orientieren wir unsere Arbeit an den Wünschen und Bedürfnissen dieser Jugendlichen,
  • binden wir unsere Erkenntnisse um die Lebenswelten von Jugendlichen sowie die sich hieraus ergebenden persönlichen Stärken von ihnen in unserer Arbeit ein,
  • kooperieren wir mit anderen Einrichtungen, in welche unsere Besucher eingebunden sind,
  • und entwickeln stetig die Qualität unserer Arbeit weiter.

Zielgruppen sind Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren aus Königsbrunn. Meist handelt es sich hierbei um Jugendliche mit unterschiedlichem Migrationshintergrund. Bei Konzert-, Disco-, Kultur- und Bildungsveranstaltungen sowie bei Angeboten in den Bereichen Sport-, Freizeit- und Erlebnispädagogik werden Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Königsbrunn angesprochen.

Kontaktdaten: Peter Granz

Telefon JuZ: 08231 / 32337

www.you-z.de

Bei weiteren offenen Fragen bezüglich des Königsbrunner Jugendzentrum steht Ihnen die Geschäftsstelle des Kommunalunternehmen Kinder, Jugend und Familie Königsbrunn A.d.ö.R. jederzeit gerne zur Verfügung.

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.